Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement 2017-08-18T07:48:34+00:00

 

Wir sind nach DIN EN ISO 9001:2008 und ISO 14001 zertifiziert!

 

DIN EN ISO 9001:2008

Die TR Kuhlmann GmbH ist nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Das zuvor bestehende Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2000 wurde durch ein Wiederholungsaudit auf Basis der neuen Norm erfolgreich überprüft.

TÜV HessenDie Auditoren der beauftragten Prüf- und Zertifizierungsinstitute bestätigten in regelmäßigen Wiederholungsaudits, dass Dokumentation und Durchführung der Unternehmensprozesse in Produktion und Verwaltungsbereichen den Anforderungen der Norm entsprechen. Es wurden jeweils neue Zertifikate nach DIN EN ISO 9001:2008 erteilt, aktuell vom TÜV Hessen.

Wir betrachten es als ständige Herausforderung, durch rationelle Abläufe und strenge Qualitätsvorschriften neue Maßstäbe für die Lieferung von Befestigungselementen zu setzen. Der Aufbau und die Zertifizierung eines Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001:2008 ist ein wichtiger Schritt, um das Vertrauen bei unseren Kunden zu fördern, die Kosten und den Fehlleistungsaufwand kontinuierlich zu senken und dadurch die Wirtschaftlichkeit zu steigern.

Die ISO 9001 bildet die sogenannte Nachweisstufe. Sie legt die Forderungen an ein Qualitätsmanagementsystem dar und bietet somit die Zertifizierungsgrundlage. Die ISO 9001:2008 ist keine völlig neue Norm, sondern eine inhaltliche Verbesserung der bisherigen Norm DIN EN ISO 9001:2000. Es wurden ausschließlich Formulierungen und Begriffe so angepasst, dass sie unmissverständlich sind. Außerdem wurde das, was in der Praxis in der Regel schon umgesetzt wurde, auch in der neuen Norm festgehalten.

Das Ziel:

Primäres Ziel ist der ISO 9001:2008 die Erhöhung der Kundenzufriedenheit.

Die acht Grundsätze des Qualitätsmanagementsnach DIN EN ISO 9001:2008:

  • Kundenorientierung
  • Verantwortlichkeit der Führung
  • Einbeziehung der beteiligten Personen
  • Prozessorientierter Ansatz
  • Systemorientierter Managementansatz
  • Kontinuierliche Verbesserung
  • Sachbezogener Entscheidungsfindungsansatz
  • Lieferantenbeziehungen zum gegenseitigen Nutzen

ISO 14001 (Umweltmanagement-System)

Im Rahmen weiterer Prüfungen für das Re-Audit zur ISO 9001 haben wir ergänzend auch die Zertifizierung nach ISO 14001, einer international akzeptierten Norm, mit der festgelegt wird, wie ein effektives Umweltmanagementsystem eingerichtet werden kann, bestanden. Mit dieser Norm soll durch die Einführung eines Nachhaltigkeits-Managementsystems ein sinnvolles Gleichgewicht zwischen Wirtschaftlichkeit und Umweltschutz geschaffen werden. Wir haben bereits seit Jahren nach diesem Umweltstandard „gelebt“ und nun auch die offizielle Anerkennung erhalten.