TR Kuhlmann

About TR Kuhlmann

This author has not yet filled in any details.
So far TR Kuhlmann has created 164 blog entries.
12 04, 2018

Neuer Messprojektor in Betrieb genommen

2018-04-12T10:32:14+00:0012. April 2018|

Mit der Inbetriebnahme eines neuen Messprojektors haben wir unsere hauseigene QM-Abteilung wirkungsvoll erweitert. Anwendung findet das Gerät bei der Wareneingangs- und Warenausgangskontrolle sowie in unserem Qualitätssicherungslabor.

Ein automatisiertes Messen, unabhängig von Ausrichtung und Lage des Prüfwerkstücks, beschleunigt die Vorgänge und senkt Fehlerrisiken. Dank einer direkten Integration in unsere EDV sind umfangreiche Statistiken und Analysen möglich.

30 11, 2017

Geschäftsführer Erich Hütter in den Ruhestand verabschiedet

2018-04-12T09:24:11+00:0030. November 2017|

Am heutigen Donnerstag bestritt unser Geschäftsführer Erich Hütter seinen letzten Arbeitstag. Er wurde im Kreise seiner Kollegen und von Geoff Budd, dem kaufmännischen Direktor und europäischen Geschäftsführer der Muttergesellschaft Trifast PLC aus Großbritannien, in den Ruhestand verabschiedet.

Eines der vielen Abschiedspräsente war eine äußerst dekorative Kuckucksuhr, die ihm Geoff Budd feierlich überreichte und Erich Hütter sogleich den Beinamen “Mister Kuckucksuhr” einbrachte. Soviel Spaß muss noch sein.

Nach über 45 Jahren im Berufsleben, davon rund 14 Jahren als Gesellschafter und Geschäftsführer im unserem Unternehmen, hat er sich seinen Ruhestand mehr als wohlverdient. Seit dem Jahr 2003 verantwortete er unter anderem die Bereiche Vertrieb, Key Account sowie Logistik. Sein Rat und seine Erfahrung waren allseits hoch geschätzt und wurden gern in Anspruch genommen. Er bleibt dem Unternehmen weiterhin als Berater erhalten.

Erich Hütter erfreut sich bester Gesundheit und hat bereits zahlreiche Pläne für die kommende Freizeit. An geeigneten Interessen mangelt es ihm sicherlich nicht. Er ist u.a. passionierter Angler, der auch gern an den schönsten Küsten Europas umfangreich seinem Hobby nachgeht. Immer an seiner Seite ist dabei seine Frau Hanne, die seit diesem Sommer ebenfalls den Ruhestand genießt und gern gemeinsam mit ihm auf Reisen geht.

Wir danken Erich Hütter für seinen unermüdlichen Einsatz zum Wohle des Unternehmens und wünschen ihm und seiner Familie weiterhin alles Gute und beste Gesundheit.

21 11, 2017

TR Kuhlmann-Team lief für wohltätige Zwecke

2018-04-12T09:24:12+00:0021. November 2017|

Zahlreiche Mitarbeiter der TR Kuhlmann GmbH haben mit einem Patenlauf Geld für humanitäre Projekte in Uganda gesammelt.

Das Team aus 5 Mitarbeitern von TR Kuhlmann durchlief den Ort Verl, wobei jeder Läufer einen Geldbetrag pro Kilometer an die Stiftung Humanitäre Hilfe für Uganda spendete. Die Stiftung finanziert eine Reihe von lebenswichtigen Einrichtungen, darunter fünf Krankenhäuser, ein Waisenhaus und 18 Erste-Hilfe-Zentren in Uganda. Sie betreibt darüber hinaus auch einen Rettungsdienst mit deutschen Ärzten und medizinischen Assistenten, die in ugandischen Krankenhäusern stationiert sind, sowie wichtige Geräte und Medikamente, Betten sowie medizinische Verbrauchsgüter.

Geschäftsführer Peter Henning sagte dazu: “Es war fantastisch, das gesamte Team zusammenarbeiten zu lassen, um dieser großartigen Wohltätigkeitsorganisation zu helfen und damit die medizinische Versorgung in Uganda zu verbessern. Der Lauf war eine sportliche Herausforderung, aber der Gedanke an die Kinder und Menschen, die von dem Geld profitieren werden, das wir gesammelt haben, hat uns angetrieben.”

17 10, 2017

Neues Lieferprogramm „KB-plus Industriekomponenten“ verfügbar

2018-04-12T09:24:12+00:0017. Oktober 2017|

Unser Sortiment ist kürzlich um das Lieferprogramm “KB-plus Industriekomponenten” erweitert worden.

Die neuen Produkte werden unser bereits umfangreiches Angebot um Blechbefestigungen für Industriebereiche wie Technologie, Transport, Energie sowie Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik erweitern.

Das Angebot umfasst Verschluss-Systeme, Verschlüsse, Scharniere und Griffe, Klammern und Klemmen, Dichtungsprofile sowie Zubehör.

18 08, 2017

In Kürze verschiedene Sortimentserweiterungen verfügbar

2018-04-12T09:24:12+00:0018. August 2017|

Die TR Kuhlmann GmbH aktualisiert und erweitert laufend ihr Produktsortiment.

So kommen in den nächsten Wochen die Bereiche “Beschläge” und “Schließsysteme” hinzu, zwei sehr interessante Produktgruppen.

Außerdem wird der Produktbereich “KB-plus Kunststoffprodukte” in Kürze ausgeweitet.

1 06, 2017

Neuer Key-Account-Mitarbeiter im Verkauf

2018-04-12T09:24:12+00:001. Juni 2017|

Seit dem 01.06.2017 verstärkt Herr Uwe Fleischer unser Verkaufsteam als Key Account.

Herr Fleischer verfügt über hervorragende Fachkenntnisse in unseren Geschäftsfeldern und soll für die TR Kuhlmann GmbH neue Marktpotentiale erschließen.

Für einen erfolgreichen Start wünschen wir Herrn Fleischer alles Gute.

2 05, 2017

Neuer Mitarbeiter im Verkauf

2018-04-12T09:24:12+00:002. Mai 2017|

Wir haben unser Team erneut verstärkt: Herr Christian Stoffels arbeitet seit dem 2. Mai im Verkauf und unterstützt damit unsere Vertriebsmannschaft.

Für einen erfolgreichen Start wünschen wir Herrn Stoffels alles Gute.

17 10, 2016

Technische Informationen zur Gefahr von wasserstoffinduzierten Sprödbrüchen bei metallischen Verbindungselementen

2018-04-12T09:24:12+00:0017. Oktober 2016|

Wir möchten unsere Kunden darauf hinweisen, dass bei mechanischen Verbindungselementen aus Metall die Gefahr einer Wasserstoffversprödung bei den etablierten Herstellungsverfahren inklusive deren Nachbehandlungen auch bei höchster Aufmerksamkeit nicht auszuschließen ist. Besonders bei Bauteilen mit Zugfestigkeiten Rm ≥1000 Mpa oder Härten ≥320 HV besteht die Gefahr eines wasserstoffinduzierten Sprödbruchs.

Zur Risikominimierung kann eine Temperbehandlung der Bauteile unmittelbar nach dem Beschichtungsprozess beitragen. Nach dem derzeitigem Stand der Technik kann ein vollständiger Ausschluss der Sprödbruchgefahr jedoch nicht garantiert werden. Der Einsatz alternativer Beschichtungssysteme sollte in Betracht gezogen werden, um das Risiko eines wasserstoffinduzierten Sprödbruches zu vermindern.

Wenn konstruktionsbedingt oder aus Sicherheitsgründen für den Einsatzbereich des von uns zu liefernden Artikels eine Verminderung der Gefahr von Wasserstoffversprödung wichtig ist, wird empfohlen, die Wahl des Ausgangsmaterials sowie die Prozessdurchführung für seine Bearbeitung mit uns festzulegen.

Der Anwender von Verbindungselementen ist mit den jeweiligen Einsatzzwecken und den daraus resultierenden Anforderungen vertraut und muss daher das geeignetste Oberflächensystem auswählen. Weil wasserstoffinduzierte Sprödbrüche nicht vollständig auszuschließen sind, ist unsere Haftung diesbezüglich entsprechend eingeschränkt.