Die Dehnung beim Bruch ist der Quotient aus der im Augenblick des Bruches gemessenen Änderung der Meßlänge und der ursprünglichen Meßlänge der Probe.

 

Zurück zum Index…