Im Warmzugversuch ermittelte Streck- bzw. 0,2 %-Dehngrenze. Werte als Berechnungsgundlage nur brauchbar bis zu Temperaturen, bei denen sich der Werkstoff langfristig so verhält wie beim Kurzzeit-Zugversuch. Die Grenztemperaturen von Stahl liegen bei ca. 350°C, Bei Aluminium bei ca. 150°C.

 

Zurück zum Index…